HLF 10

Florian Bad Driburg 4-HLF 10-1

Ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10 (HLF 10) ist ein Feuerwehrfahrzeug mit einer vom Fahrzeugmotor angetriebenen Feuerlöschkreiselpumpe ( FPN 10-1000), einem Löschwassertank mit mindestens 1000 l Wasser Inhalt und einer feuerwehrtechnischen Beladung. Außerdem ist ein hydraulischer Rettungssatz vorhanden.

Allgemeine Informationen 

Besatzung1/8
TypHilfeleistungs­löschgruppen­fahrzeug (HLF 10)
FunkrufnameFlorian Bad Driburg 04-HLF 10-1
Wassertank2000 l
Schaummitteltank120l
Pumpenleistung2000 l/min bei 10 bar
BesonderheitenHydraulisches Rettungsgerät, Schaummitteltank, erweiterter Wassertank, Pump&Roll Betrieb, Lichtmast

Technische Daten 

AufbauherstellerAlbert Ziegler GmbH
FahrgestellMAN 15.290
Baujahr2024
Gesamtgewicht16 t
Leistung290 PS